Menu
menu

Nächstenliebe kennt kein Alter

Sie engagieren sich in Sport, Kultur, Gesellschaft und Politik und sind hier nicht wegzudenken. Zeit, danke zu sagen an die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer im hohen Alter, die mit über 80 Jahren für sich und andere aktiv sind.

Nächstenliebe kennt kein Alter. Mehr als 30 Millionen Menschen in Deutschland engagieren sich ehrenamtlich für das Wohl der Anderen. Davon sind 20 Prozent der Männer und 15 Prozent der Frauen inzwischen über 80 Jahre jung. 

Ihre Erfahrung, ihre Weisheit und ihr Weitblick sind nicht wegzudenken. Zeit, danke zu sagen. Mit dem Engagementpreis 80plus möchte die Stiftung ProAlter die Menschen auszeichnen, die sich im hohen Alter für ihre Mitmenschen einsetzen.

Wo sie zu finden sind: In der Kultur- und Musikszene, im sozialen, kirchlichen und religiösen Bereich, in der Freizeit, aber auch auf den Sportplätzen und in den Turnhallen der Republik halten sie Alt und Jung in Bewegung. 

Preisverleihung am Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember

Bis zum 30. September 2022 können Engagierte vorgeschlagen werden, die im Jahr 2022 selbst 80 Jahre jung werden oder bereits älter sind. Nach oben ist keine Altersgrenze gesetzt. Gewürdigt wird der Einsatz beispielsweise in Sport, Kultur, Gesellschaft, Politik, Natur-, Umwelt- und Tierschutz, aber auch in der 

  • Seniorenselbsthilfe,
  • Nachbarschaftshilfe,
  • bei Besuchsdiensten und Ähnlichem,
  • Hilfe beim Lernen für Kinder und Jugendliche in Kindergärten und Schulen,
  • bei Diensten zur Unterstützung von Menschen mit wenig Geld wie beispielsweise bei den Tafeln und in der Flüchtlingshilfe.

Das Preisgeld beträgt 10.000 Euro. Neben den drei Erstplatzierten werden fünf Anerkennungspreise und eine Sonderauszeichnung verliehen, um die Vielfalt des bürgerschaftlichen Engagements zu unterstreichen. 

Vergeben wird der Preis öffentlich am 5. Dezember 2022, dem Tag des Ehrenamts. In Köln überreichen ihn Vertreterinnen und Vertreter der Stiftung ProAlter, des Kuratoriums Deutsche Altershilfe und der Dr. Jürgen Rembold Stiftung für bürgerschaftliches Engagement: Sie fördern den Engagementpreis 80plus.

Weiterführende Links:

Ausschreibung: Engagementpreis