Menu
menu

Newsletter DEMOGRAF – Ausgabe 34, Dezember 2020

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

im Jahr 2020 dominierte vor allem ein Thema: Corona. Dennoch wurden zahlreiche Projekte und Vorhaben zur Gestaltung des demografischen Wandels auch in diesen für uns alle nicht ganz einfachen Zeiten fortgesetzt. Unter den Rahmenbedingungen von Kontaktverboten und Homeoffice stellt dies eine besondere Herausforderung dar, wofür wir all jenen danken wollen, die sich in unserem Land so aktiv für diese Projekte und Vorhaben einsetzen.

Zukünftig möchten wir ihre Erfolgsgeschichten einem noch größeren Publikum bekannt machen und vor allem das ehrenamtliche Engagement von Bürgerinnen und Bürgern noch deutlicher hervorheben. Erreichen wollen wir dies mit einem neuen Demografie-Magazin – mit einem gedruckten Heft, das über die Menschen berichtet, die den demografischen Wandel vor Ort gestalten, über ihre Projekte, ihre Erfolge, aber auch über Schwierigkeiten, die überwunden werden müssen. 

Mit der Herausgabe des neuen Demografie-Magazins wird dieser elektronische Newsletter eingestellt. Der Newsletter geht, das Magazin kommt. In der letzten Ausgabe informieren wir Sie über die Beratungsstelle zur kommunalen Quartiersentwicklung BEQISA. Sie erfahren etwas über das neue Demografieportal des Bundes und der Länder sowie über die Entwicklung einer App, die jungen Menschen die Nutzung von Bus und Bahn erleichtern soll. 

Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre.

Ihr Referat
Demografische Entwicklung
und Prognosen

Sprache
Der Herausgeber weiß um die Bedeutung einer geschlechtergerechten Sprache. Von einer durchgehenden Benennung der Geschlechter bzw. der konsequenten Verwendung geschlechtsneutraler Bezeichnungen wurde dennoch abgesehen, da dies die Lesbarkeit der vorliegenden Publikation deutlich erschwert.

Hier können Sie sich die aktuelle Ausgabe 34 auch als PDF-Datei herunterladen:

Die BEQISA schafft Verbindungen und stärkt Strukturen

Netzwerke, von denen alle bis ins hohe Alter profitieren

Die Beratungsstelle zur kommunalen Quartiersentwicklung in Sachsen-Anhalt. Wie alle Akteure der Quartiersarbeit aus einem Lebensraum integriert werden, sich miteinander vernetzen und ihr Wissen austauschen, erfahren Sie aus dem Interview mit der Projektleiterin und Gesundheitswirtin Yvonne Jahn aus Magdeburg.

Weiterlesen

Relaunch des Demografieportals des Bundes und der Länder

Modernes Design und neues Format der „Ländermonate“

Das Demografieportal präsentiert sich im neuen Design mit einer überarbeiteten Informationsstruktur. Neben den gestalterischen Änderungen gibt es nun seit September auch ein neues Format der „Ländermonate“, welches die regional unterschiedlichen demografischen Entwicklungen in den einzelnen Ländern aufzeigt.

Weiterlesen

Wo bleibt mein Bus? – INSA YOUNG sagt es dir!

Jugendliche entwickeln eine App für den ländlichen Nahverkehr.

Gemeinsam mit Schulen aus der Region Sachsen-Anhalt wurden in Workshops die Anforderungen an die App zusammengetragen. Die App INSA Young beinhaltet auf die Zielgruppe zugeschnittene Funktionen, wie zum Beispiel eine „Live-Map“ und den „Schülerferien-Check“.

Weiterlesen