Menu
menu

3. Demografie-Woche startet in Sachsen-Anhalt

Die Gestaltung des demografischen Wandels öffentlich sichtbar machen und gemeinsam neue Ideen entwickeln


Vom 23. August bis zum 1. September 2019 findet die dritte Demografie-Woche in Sachsen-Anhalt statt. Damit das Programm wieder bunt und vielfältig wird, freuen wir uns, wenn sich möglichst viele Akteure an der dritten Demografie-Woche beteiligen.

Insbesondere die Partner aus der Demografie-Allianz Sachsen-Anhalt (www.demografie.sachsen-anhalt.de) sind aufgerufen, sich aktiv mit ihren Themen und regionalen Veranstaltungen in die Demografie-Woche einzubringen.

Die Demografie-Woche zielt auf die Gestaltung der eigenen Region ab und soll auch einen besonderen Fokus auf die Zielgruppe der Jugendlichen legen. Deshalb sind wir wieder mit Unternehmen aus der Region, mit dem Europäischen Jugend-Kompetenz-Zentrum GOEUROPE und einem Info-Mobil zum Thema demografischer Wandel in Schulen unterwegs.

Für die Demografie-Woche 2019 sind folgende Aktivitäten geplant:

1. Auftaktveranstaltung
Am 23. August 2019 findet eine presse- und öffentlichkeitswirksame Auftaktveranstaltung der Demografie-Woche in Magdeburg statt, auf der die Aktivitäten im Rahmen der Woche vorgestellt werden.

2. Einbeziehung von Sekundarschulen/Gymnasien 
Die Attraktivität der Städte mit moderner Infrastruktur ist ein großer Anziehungsfaktor für junge Menschen. Deshalb ist es wichtig, junge Menschen für die Region zu begeistern und mit ihnen über Zukunftschancen zu diskutieren. Dazu werden an der jeweiligen Schule an einem Tag zwei Unterrichtsstunden diesem Thema gewidmet.

3. Regional-/Bürgerdialoge in fünf Städten der fünf Regionen Sachsen-Anhalts
Am Abend finden in ausgewählten Städten Bürgerdialoge mit Vertretern aus Politik und Gesellschaft statt, auf denen örtliche und kommunalpolitische Themen hautnah mit Politikern sowie kommunalen und gesellschaftlichen Akteuren diskutiert werden.

Ansprechpartner:

Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt
Referat Demografische Entwicklung und Prognosen 

Ines Heidler, Telefon: 0391/567 35 13
E-Mail: ines.heidler(at)mlv.sachsen-anhalt.de

Weiterführende Informationen:

Vormerken und Mitmachen! – Demografie-Woche 2019