Menu
menu

Für den FreiwilligenPass 2021 nominieren

Mit dem „FreiwilligenPass 2021“ wird das gemeinnützige Wirken von ehrenamtlich aktiven Mitbürgern geehrt. Die Stadt Magdeburg sucht Nominierungen für Personen, die mit dem FreiwilligenPass 2021 ausgezeichnet werden sollen.

Die Bewerbungsfrist für die Nominierungen ist der 25. Juni 2021. Träger, Organisationen und Einrichtungen können Empfehlungen für potenzielle Preisträger aussprechen.

Voraussetzungen für den FreiwilligenPass:

  • Empfehlung durch eine gemeinnützige Organisation, Initiative oder anderer Einsatzstelle
  • Es wird sich seit mindestens einem Jahr mit rund 20 Stunden pro Monat engagiert.
  • Für das Gemeindewohl wird sich ehrenamtlich engagiert.

Mit dem FreiwilligenPass erhalten die ehrenamtlich aktiven Mitbürger Wert- und Einkaufsgutscheine sowie mindestens drei Dankeschön-Veranstaltungen verschiedener Sponsoren.

Ihre Rückfragen zum FreiwilligenPass beantworten Ihnen gern die Mitarbeitenden der Stabsstelle Jugendhilfe-, Sozial- und Gesundheitsplanung der Landeshauptstadt Magdeburg. Sie erreichen sie unter der Telefonnummer 0391 5403241.

Weiterführende Informationen:

Preisträger*innen für FreiwilligenPass 2021 gesucht

Antrag FreiwilligenPass 2021 herunterladen