Menu
menu

Wettbewerb „Seniorenfreundlich. Digital. Erfolgreich.“ – die Sieger stehen fest

Wie können Unternehmen ältere Verbraucher bei der Digitalisierung ihrer Produkte und Dienstleistungen mitnehmen? Der Wettbewerb „Seniorenfreundlich.Digital.Erfolgreich“ findet Antworten auf diese Frage. „Seniorenfreundlich.Digital.Erfolgreich“ ist eine Maßnahme im Rahmen des DigitalPakts Alter. Viele Unternehmen haben sich mit ihren Innovationen beworben, mit welchen sie mit Hilfe digitaler Technik gesellschaftliche Teilhabe und Engagement älterer Menschen stärken.

Die Jury hat alle Bewerbungen geprüft und die Gewinner-Lösungen ausgewählt. Es wurden folgende fünf Preisträger ausgewählt:

  • Das EinfachFon ist ein normales Smartphone, das per App zu einem leicht bedienbaren Handy mit reduziertem Funktionsumfang umgewandelt wird.
  • Enna ist ein niedrigschwelliges Bedienkonzept für handelsübliche Tablets.
  • Die Lesido Vorlese-App integriert eine digitale Bilderbuch-Bibliothek mit einem interaktiven Videochat für das Vorlesen auf Distanz.
  • BeHome bietet einen herstellerunabhängigen Rundumservice aus Beratung, Installation und Wartung im Bereich altersgerechtes Wohnen mit technischen Assistenzsystemen.
  • Der Digital Home Service der Deutschen Telekom ist ein Rundumservice für alle Fragen rund um PC, Laptop, Smartphone, WLAN, Heimnetz und TV.

Im Rahmen einer digitalen Preisverleihung wurden die fünf Preisträger von der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Anne Spiegel und der BAGSO-Vorsitzenden Regina Görner gekürt.

Weiterführende Informationen:

EinfachFon

enna

Lesido App

BeHome

Digital Home Service