Menu
menu

Demografie-Projekte im Saalekreis

MIDEWA – Wasserversorgungsgesellschaft in Mitteldeutschland mbH

Die MIDEWA möchte sich Wettbewerbsvorteile verschaffen, indem sie unter anderem bei ihren 395 Beschäftigten eine Steigerung der Motivation, Identifikation und Bindung an das Unternehmen erreicht.

Zum Projekt

Novitas BKK – Partner für die Betriebliche Gesundheitsförderung

Als erfahrener und engagierter Partner mit eigenem Profil in der Prävention unterstützt die Novitas BKK Unternehmen in der Region durch maßgeschneiderte Gesundheitskonzepte für Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

Zum Projekt

NATUR-KINDER-ERLEBNIS-GARTEN im Gartenverein „Solidarität” in Merseburg

Wo aufgrund des demografischen Wandels brachgefallene Kleingärten mancherorts Sprachlosigkeit und Starre auslösen oder zum Politikum werden, packen engagierte Kreative an und handeln.

Zum Projekt

EDEKA REICH Hol- und Bringeservice für Senioren in Löbejün und Alsleben

Das Ehepaar Reich, Inhaber der EDEKA REICH Einkaufsmärkte in den Orten Löbejün und Alsleben, hat einen kostenlosen Service für seine älteren Kunden eingerichtet.

Zum Projekt

Bündnis Familienfreundlicher Chemiestandort Leuna

Im Rahmen des Bündnisses finanzieren die InfraLeuna GmbH, die TOTAL Raffinerie Mitteldeutschland GmbH und weitere Unternehmen des Chemiestandortes Leuna ein Servicebüro für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Zum Projekt

Integriertes Gemeindliches Entwicklungskonzept (IGEK) – „WECKweiser“

Beteiligungsorientierte Erarbeitung einer praxisnahen Demografiestrategie für die Gemeinde Salzatal – Aufwecken zum Handeln gegen die teils schleichenden Veränderungen durch den demografischen Wandel.

Zum Projekt

Aufbau eines Datenportals für ein kleinräumiges Demografie-Monitoring im Saalekreis

Das digitale Beobachtungs-, Evaluations- und Planungsinstrument soll die Entscheidungsgrundlagen zum Umgang mit und zur Ausbalancierung demografischer und sozialer Disparitäten im Landkreis verbessern.

Zum Projekt

Weltoffen übern Gartenzaun

Willkommen im Garten der Weltoffenheit! Konflikten im Kleingarten frühzeitig entgegenwirken. Akzeptanz schaffen und füreinander da sein. Gemeinsam einen Garten der Vielfalt gestalten.

Mehr zum Projekt