Menu
menu

Online-Workshops zur Vielfalt des Alterns

Die Regisseurin und Referentin „Älterwerden“ Dagmar Wagner lädt dazu ein, über Vorurteile gegenüber älteren Menschen in Medien nachzudenken. In den Online-Workshops wird die Vielfalt des Alterns in Film und Fernsehen diskutiert. Thematisiert wird die Darstellung von älteren Menschen im Film. Die Workshops werden durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert.

Sie lernen im digitalen Workshop welchen Einfluss die Medieninhalte auf unser Älterwerden haben. Der Workshop soll dazu inspirieren, dieses Thema weiter zu verfolgen und die Filmwelt von zu Hause aus digital mitzugestalten. Mit dem Workshop werden Sie optimal vorbereitet, um sich im digitalen Silberfilmbeirat zu beteiligen. Dieser berücksichtigt die Wünsche und Themen älterer Generationen.

Die Workshops finden an folgenden acht Terminen statt, von denen Sie sich einen Wunschtermin aussuchen können:

  • Workshop 1: 05.10.2021, 10-13 Uhr 
  • Workshop 2: 08.10.2021, 15-18 Uhr 
  • Workshop 3: 13.10.2021, 10-13 Uhr 
  • Workshop 4: 14.10.2021, 15-18 Uhr 
  • Workshop 5: 18.10.2021, 17-20 Uhr 
  • Workshop 6: 23.10.2021, 10-13 Uhr
  • Workshop 7: 28.10.2021, 17-20 Uhr
  • Workshop 8: 30.10.2021, 15-18 Uhr

Die Workshops sind mit keinen Kosten verbunden. Eine Anmeldung kann online, per Telefon oder Mail geschehen. Der Zugangslink für den ZOOM Workshop erhalten Sie nach der Anmeldung.

Weiterführende Informationen:

Digitaler SilberFILMBeirat 60+