4. Demografiekongress des Landes Sachsen-Anhalt am 22. Oktober 2018

„Wir gestalten unsere Zukunft“ – Rückwanderungs- und Familienland Sachsen-Anhalt

Am 22. Oktober 2018 findet der 4. Demografie-Kongress des Landes Sachsen-Anhalt im Dorint Herrenkrug Parkhotel in Magdeburg statt. Die Veranstaltung widmet sich ganz dem Thema Rückwanderungs- und Familienland Sachsen-Anhalt.

Unter dem Motto „Wir gestalten unsere Zukunft“ wird der Kongress erstmalig als offener Dialog angelegt: Neben Politikern, Kommunalvertretern und vielen gesellschaftlichen Akteuren werden vor allem Familien und junge Leute zu Wort kommen. Als Teilnehmer haben auch Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen rund um das Thema Demografie zu stellen.

Damit wir gemeinsam abwechslungsreiche und spannende Diskussionen auf den Weg bringen, können Sie uns Ihre Fragen mit der Anmeldung oder per E-Mail an demografie(at)mlv.sachsen-anhalt.de im Vorfeld des Kongresses zusenden.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Sie kostenfrei. Anmeldeschluss: 5. Oktober 2018

Junge Teilnehmer gesucht! Workshop „Jugendbeteiligung – Zukunft nur mit uns“

Junger Teilnehmer der Demografiewoche

Wir geben der Jugend eine Stimme: Bewerbt euch mit eurem Thema als Teilnehmer für den Demografie-Kongress. Schreibt uns, was euch bewegt, welche Herausforderungen ihr seht und welche Weichen gestellt werden müssen, damit Jugendbeteiligung gelingt.

Unter den kreativsten Einsendungen laden wir 25 Teilnehmer zum Kongress ein, die zusammen mit anderen Jugendlichen ihre Ideen mit uns diskutieren.

Einsendeschluss: 28. September 2018.
Teilnehmen können Jugendliche aus Sachsen-Anhalt zwischen 14 und 21 Jahren.


Wichtige Hinweise zu Ihrer Anmeldung: Teilnahmebedingungen & Datenschutz

Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und des Landesmarketings genutzt, das Bildmaterial gespeichert sowie auf den Webseiten https://demografie.sachsen-anhalt.de/ und https://mlv.sachsen-anhalt.de/ sowie in Publikationen veröffentlicht werden. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

Ferner erklären Sie sich mit Ihrer Anmeldung zum 4. Demografiekongress des Landes Sachsen-Anhalt damit einverstanden, dass Sie auf der Teilnehmerliste der Tagung mit Vorname, Name und Institution aufgeführt werden. Die Teilnehmerliste wird ausschließlich im Rahmen der Tagungsorganisation verwendet und sämtlichen Teilnehmenden in der Tagungsmappe zur Verfügung gestellt.

Fragen rund um den Demografie-Kongress beantworten Ihnen gern:

Inhaltlich:

Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr
Ines Heidler
Telefon: 0391 567 35 13
E-Mail: ines.heidler(at)mlv.sachsen-anhalt.de

Organisatorisch:

AdCOM werbung & filmproduktion gmbh
Sandra Gossert und Thomas Labe
Telefon: 0391 744 88 780
E-Mail: sgossert(at)adcom-md.de


Tagesordnung


Moderation

Regine Stünkel
Moderatorin, Journalistin und Veranstaltungsmoderatorin – ARD/NDR

08.00 Uhr
Einlass und Anmeldung
Gelegenheit zum Besuch der begleitenden Ausstellung

09.00 Uhr
Anmoderation des Kongresses

Regine Stünkel

Vom Abwanderungs- zum Rückwanderungsland
Thomas Webel
Minister für Landesentwicklung und Verkehr
des Landes Sachsen-Anhalt

Zukunftsperspektiven für alle Generationen   
Dr. Reiner Haseloff
Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt
       
Zukunft des ländlichen Raumes
Dr. Hermann Onko Aeikens
Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

10.30 Uhr
Revolution auf leisen Sohlen: Die Zukunft der Generationenbeziehungen

Prof. Dr. Horst Opaschowski
Zukunftswissenschaftler, O.I.Z. Opaschowski Institut für Zukunftsforschung

Ideen und Erfahrungen zum Thema Rückkehr                        
Marcus Weise
Bürgermeister der Stadt Harzgerode

11.30 Uhr
Gesprächsrunde mit Öffnung in das Publikum

Thomas Webel, Dr. Reiner Haseloff, Dr. Hermann Onko Aeikens,
Marcus Weise, Prof. Dr. Horst Opaschowski

12.30 Uhr
Mittagspause
Gelegenheit zum Besuch der begleitenden Ausstellung

13.30 Uhr


Zukunftsvision – Das fordern junge Menschen   

Dr. Steffi Burkhart
Autorin, Wissenschaftlerin, Impulsgeberin zu den Generationen Y und Z

Rückkehrer-Podium

Dr. Steffi Burkhart, Rückkehrer

14.45 Uhr
Familie – antiquiert oder zukunftsträchtig?
Prof. Dr. Andreas Simm
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
                                                                   
Podium „Familie in Sachsen-Anhalt“ mit Öffnung in das Publikum

15.30 Uhr
Jugendbeteiligung
– Zukunft nur mit uns!
Christian Scharf
GOEUROPE! Europäisches Jugend Kompetenz Zentrum

Gesprächsrunde mit Öffnung in das Publikum

16.15 Uhr
Kongress-Zusammenfassung und Informationen zur Demografiewoche 2019


16.30 Uhr


Ende: Get-together
Gelegenheit zum Besuch der begleitenden Ausstellung